Das Obstgut, die Erben

Das Obstgut – Die Erben

Das Obstgut, die Erben

Das Obstgut – Die Erben

Band 2

Seit dem Tod des Obstbauern sind etwa fünfundzwanzig Jahre vergangen. Tobias hat damals den Betrieb seiner Vorfahren im Bühlertal in letzter Minute gerettet. Sein Bruder Klaus ist ein berühmter Musiker geworden.

Inzwischen haben die beiden Brüder ihre Söhne, die zukünftigen Erben, in die Betriebe eingebunden. Als das Obstgut im Bühlertal erneut finanzielle Probleme bekommt, hat Tobias das Gefühl, eine ähnlich schlimme Situation durchleben zu müssen wie damals, als seine Eltern und sein Bruder einen hohen persönlichen Preis bezahlen mussten.

Das darf sich unter keinen Umständen wiederholen. Doch dann ist es plötzlich vorbei mit dem Familienfrieden. Wut, Intrigen Beschuldigungen, Diebstahl und Krankheit bestimmen den Alltag. Ob die Probleme gelöst und der erneut brüchige Familienfrieden wieder hergestellt werden können?

In Vorbereitung.